Besinnliche Klänge zur Klassik-Weihnacht

Mit klassischen Klängen laden Lisa Schmidt und Benedikt Blum am 7. Dezember zum Weihnachtskonzert ins 10aRium Greiz ein. Die Sopranistin und der Bassist stimmen ab 17.00 Uhr mit einem Arrangement aus klassischen, traditionellen und kirchlichen Weihnachtsliedern ihr Publikum auf die besinnliche Jahreszeit ein. Instrumental begleitet werden die beiden von Yuan Ma. Unter anderem erklingen am zweiten Adventswochenende Stücke von Bach, Händel, Brahms und Schubert.

„Besinnliche Klänge zur Klassik-Weihnacht“ weiterlesen

Verschenkt doch mal KultuR!

Ihr wollt Euren Freunden, der Schwiegermama oder dem netten Kollegen etwas Kultur schenken, Euch aber auf keinen Termin festlegen? Da haben wir genau das Richtige: unseren KultuR.schein. 🙂 Der Gutschein berechtigt seinen Besitzer zum Tausch gegen ein Konzert, eine Lesung, einen Comedyabend oder was das Programm im 10aRium sonst noch her gibt. Wer wider Erwarten nichts Passendes findet oder Luft nach oben hat, kann den Gutschein auch einfach gegen Flüssiges von der Bar einlösen.

Käuflich zu erwerben ist der KultuR.schein immer montags bei der entspann.baR im 10aRium oder per Mailbestellung an info<ät>10arium<punKt>de.

sicht.baR – Montags in Dresden

Am 2. Dezember wird’s zur entspann.baR cineastisch. Ab 18.00 Uhr flimmert der Dokumentarfilm „Montags in Dresden“ über die Leinwand. Ein Film, der von René, Sabine und Daniel erzählt – drei von Tausenden, die jeden Montag als „Patriotische Europäer gegen die Islamisierung des Abendlandes“ durch Dresden ziehen. Sie rufen „Wir sind das Volk!“. Sie fordern „Merkel muss weg!“.

„sicht.baR – Montags in Dresden“ weiterlesen

Reisevortrag – „faces of namibia“

Am Dienstag, dem 19. November geht es im 10aRium nach Afrika. Eveline und Bernd Meyer, zwei afrikaerfahrene und afrikaverrückte Reisende, zeigen ab 18.00 Uhr die vielfältigen „Gesichter Namibias“ – manifestiert in atemberaubenden Landschaften, einer faszinierenden Tierwelt und Menschen verschiedenster Ethnien.

Die beiden Mitglieder des Vereins „Lilli e.V. – Unsere direkte Hilfe für Kinder in Afrika“ entführen ihre Zuhörer und Zuschauer an diesem Dienstagabend in das Land zwischen tropischem Urwald und der ältesten Wüste der Welt, dem größten Canyon Afrikas und der lebensfeindlichen Skelettküste.

„Reisevortrag – „faces of namibia““ weiterlesen

Sebastian Krumbiegel – „Courage zeigen“

Am 16. November 2019 heißt es im 10aRium „Courage zeigen“, wenn Sebastian Krumbiegel die Zuhörer mit seinem gleichnamigen Soloprogramm zum Mit- und vielleicht auch Umdenken anhält.

Das Thema Courage ist für den Prinzen-Sänger seit jeher enorm wichtig. Schon als Jugendlicher im rigiden DDR-System und während seiner Ausbildung im Thomanerchor fiel er durch sein rebellisches Naturell auf. Da kamen die Umbrüche, die zum Ende der DDR führten, gerade recht.

„Sebastian Krumbiegel – „Courage zeigen““ weiterlesen

Reisereportage entführt Euch in den fernen Osten

Die bekannten vogtländischen Filmemacher und Fotografen Annett und Michael Rischer erzählen am 27. Oktober 2019 im 10aRium von ihren mehrfachen Reisen in das Sultanat Oman. Ab 17.00 Uhr folgen sie den Spuren Sindbad des Seefahrers, zeigen Wadis und Weihrauchbäume und fangen die Gebirgslandschaften und Wüsten des Sultanates in beeindruckenden Fotos und Filmausschnitten ein.

„Reisereportage entführt Euch in den fernen Osten“ weiterlesen

Erstes A-cappella-Konzert entert die 10aRium-Bühne

Am 19. Oktober 2019 verzaubert das Vokaloktett Octavians sein Publikum im 10aRium mit stimmlichen Homogenität und einzigartigem Klang.

Das aktuelle Programm „Der Töne Licht“ gleicht einer Reise durch 400 Jahre europäischer Musikgeschichte. Dazu gehören feurige Madrigale aus Italien, vertraute Choräle von J. S. Bach und romantische Gesänge von Brahms ebenso wie Hits der Popkultur von Simon & Garfunkel über Sting bis hin zu den Beatles.

„Erstes A-cappella-Konzert entert die 10aRium-Bühne“ weiterlesen