Das Schlaraffenland lädt ein

Mit genügend Abstand auf der Bühne entführen die neun Darsteller des Kleinauf-Theaters Greiz mit komödiantischen Szenen und Dialogen voller Witz ihre Zuschauer ins Schlaraffenland, jenen fiktiven Ort vieler Märchen, an welchem es alles im Überfluss gibt.

Auch Rita Ringelschatz, die fleißigste Schuhputzerin des Dorfs Graupensuppe, gelangt dank einer sonderbaren Münze ins Schlaraffenland. Dort findet sie sich an der reich gedeckten Tafel von Königin Karamellbonbon und ihrer Tochter Prinzessin Butterkeks wieder. Nach einigem Wirbel um Ritas Ankunft und so manchem fröhlichen Lied soll Rita beim großen Schlaraffenland-Lügenquiz mitmachen. Leider zeigt die bisher so lustige Gesellschaft hier ihr wahres Gesicht.

Tickets für die kinderfreundliche Theateraufführung mit der Garantie zum Lachen gibt es an der Abendkasse.