Veranstaltungen

Sommer.kultuRtage 2021 „So ein Zirkus“

Donnerstag, 26. August 2021 bis Samstag, 28. August, Goethepark Greiz, Ankündigung auf 10aRium, Facebookveranstaltung, Tickets

Traditionell am letztem Augustwochenende laden wir alle kleinen und großen Kulturfreunde zu den Sommer.kultuRtagen ein. Das Kulturfestival bietet dieses Jahr unter dem Motto „So ein Zirkus“ neben dem Familiensamstag mit Trödel, Tanz und Theater sowie zahlreichen Aktionsbuden für Groß und Klein an drei Abenden hochkarätige Unterhaltung mit Kultkomiker Vicki Vomit, der Comedy Lounge und einer Varieté-Show.

Tickets für die Abendshows gibt es zum Einzelpreis von jeweils 15,00 € zzgl. Vorverkaufsgebühren immer montags von 17 bis 20 Uhr in der entspann.baR im 10aRium, wochentags in der Tourist-Information Greiz sowie rund um die Uhr online im Ticketshop. Die Extraportion Kultur gibt es zum Vorteilspreis mit dem Doppeldecker (zwei von drei Veranstaltungen) oder dem Triple (alle drei Veranstaltungen).

VICKI VOMIT „Abschied ist ein schweres Schaf“

Donnerstag, 26. August
20.00 Uhr – Die Abschiedstour von Vicki Vomit „Abschied ist ein schweres Schaf“

Musiker, Liedermacher und Komiker Vicki Vomit verabschiedet sich nach ungezählten Jahren von der Bühne. Er nimmt seine treuen Zuhörer großartig und spitzzüngig ein letztes Mal mit in seine Welt – oder die unsere?

COMEDY LOUNGE open air

Freitag, 27. August
20.00 Uhr – Die Greizer Comedy Lounge open air mit Thomas Kornmaier und Gästen

Die Greizer Comedy Lounge zieht es nach draußen. Thomas Kornmaier führt in bewährter Art und Weise durch den Comedy-Abend und präsentiert dieses Mal den aus Nightwash und Quatsch Comedy Club bekannten Tim Whelan, den TV-erfahrenen Stefan Danziger und die internationale Stand-up-Comedian Annick Adelle. Deren Mission ist glasklar: die Lachmuskeln ihres Publikums zu strapazieren.

KULTURBETRIEB mit TRÖDEL.BAR

Samstag, 28. August
9-14.00 Uhr trödel.baR – Der Trödelmarkt mit Fundstücken aus vergangenen Zeiten
12-17.00 Uhr Familienzeit – Der Familientag mit Spiel & Spaß und Familienpicknick
14.00 Uhr – Das Konnzert von Alina und ihrer Band
15.00 Uhr – Das Tanzprogramm mit dem Tanzsportverein Greiz e.V.
16.00 Uhr – Das Sommer-Theater „Lupine und Himmelblau“ mit dem Kleinauf-Theater Greiz

Am traditionellen Familiensamstag können sich die Zuschauer auf ein kunterbuntes Programm freuen.

Der Trödelmarkt trödel.baR lädt zum ausgiebigen Bummeln, Staunen und Verweilen an den Ständen der Trödler ein. Fundstücke aus längst vergangenen Zeiten warten auf neue Besitzer und wecken bei dem einen oder anderen sicher nostalgische Gefühle. Neu in diesem Jahr ist das Rahmenprogramm mit Volksfestcharakter: Dosenwerfen, Losbude und Kirmesgreifer warten auf Besucher, die ihr Glück versuchen wollen. Die Jugendfeuerwehr gewährt Einblicke hinter die Kulissen, Hüpfburg für die Kleinen und nicht zuletzt ein Süßwarenstand mit Zuckerwatte und vielem mehr für die Naschkatzen unter den Festivalbesuchern runden das Angebot ab.

Der Nachmittag steht dann ganz im Zeichen der Kultur: Konzert, Tanz und Theater sorgen für Unterhaltung für Jedermann.

SOMMER-VARIETE

Samstag, 28. August
20.00 Uhr – Das Sommer-Varieté mit Andrea Baccomo, AnneKa Luft und Prof. Dr. Zick Zack

Der Goethepark verwandelt sich in ein kunterbuntes Varieté. Andrea Baccomo, innovativer Jongleur und vielseitiger Musiker mit italienischen Wurzeln zaubert ein Sommer-Varieté zwischen die Bäume. Mit dabei sind die vielseitige Artistin AnneKa, die ihre Zuschauer sowohl in luftiger Höhe als auch an der Pole-Stange staunen lässt, sowie Körperkomiker und Pantomime Prof. Dr. Zick Zack, der mit zeitgenössiger Clownerie ein kurzweiliges Programm verspricht. Abgerundet wird der Abend durch varietétypische Gaumenfreuden.

Kunstfest Weimar „Greiz – Die ganze Wahrheit“

Dienstag, 7. September 2021 ab 19:00 Uhr, Facebookveranstaltung, Tickets

Der luxemburgische Schauspieler Steve Karier lädt am 7. September mit alten Legenden und neuen Fake News zu einem partizipativen Theaterabend der besonderen Art! Der Veranstaltung im Rahmen unter dem Titel „Greiz – die ganze Wahrheit“ geht ein Open Call voraus, damit BürgerInnen ihre (Lügen)Geschichten zu ihrer Heimatstadt beisteuern können. Karier greift in seiner Performance die eingesandten Geschichten auf und verbindet die thüringischen Fabeln und gut erfundenen Lügengeschichten zu einem kleinen szenischen Panorama.

entspann.baR – Der Feierabend

entspann.baR – Der Feierabend im 10aRium / Ankündigung auf 10arium.de / Facebookveranstaltung